Leseprobe Rainer Maria Rilke · Worpswede

  Rainer Maria Rilke Worpswede „Denn gestehen wir es nur: die Landschaft ist ein Fremdes für uns, und man ist furchtbar allein unter Bäumen, die blühen, und unter Bächen, die vorübergehen.“Die Gemeinde Worpswede ist heute hauptsächlich als Künstlerkolonie bekannt. Ab 1889 zog sie Künstler verschiedenster Gattungen an, die sich in Worpswede niederliessen oder einen Teil …

Leseprobe Rainer Maria Rilke · Worpswede Weiterlesen »